Zum Inhalt springen

NATURHEILPRAXIS Ehrenfeld

Astrid Winter Heilpraktikerin

Auflösung von Traumen

Auch bei der Bearbeitung von Traumen verwendet die Kinesiologie zunächst die Muskelspannung des Patienten, um Zugang zum Unterbewusstsein zu erhalten. Gerade bei sehr rationalen Menschen, die ihre Emotionen unterdrücken, ist diese Methode besonders geeignet. Anhand einer Liste von Fragen, die stets nur mit "Ja" oder "Nein" beantwortet werden können, wird der Körper des Patienten befragt – das willentlich gesteuerte Bewusstsein kann so umgangen werden, um Antworten aus dem Unterbewusstsein zu erhalten; der Körper wird gewissermaßen als „Biofeedback-Gerät“ eingesetzt.

Traumatische Ereignisse (Unfall, Krankheit, Tod, Missbrauch, Trennung, Kriegserlebnisse etc.) die verdrängt wurden und einen ungelösten seelischen Konflikt ausgelöst haben, verankern negative Glaubenssätze wie "Ich bin nichts wert", "Ich kann nichts richtig machen" im Unterbewusstsein, die sich als Blockaden im alltäglichen Leben manifestieren. Der Körper versucht, diese Blockaden zu umgehen, was sich oft in Form von Schmerzzuständen, chronischen Erkrankungen oder auch Burnout zeigt.

Die diesen Beschwerden zugrunde liegenden Traumen können mithilfe der Kinesiologie wieder sanft ins Bewusstsein geholt und aufgelöst werden.

Astrid Winter, Heilpraktikerin in Köln

Aktuelles

Geschenkgutschein

Eine besondere Idee von
Astrid Winter, Heilpraktikerin
in Köln.

Hier geht es zum Gutschein »