Zum Inhalt springen

NATURHEILPRAXIS Ehrenfeld

Astrid Winter Heilpraktikerin

Elektroakukunktur nach Voll EAV

Die EAV basiert auf den Grundlagen der Akupunktur: jedes Organ besitzt eine eigene Schwingung, die mittels der Meridiane an bestimmte Punkte auf der Haut an die Körperoberfläche gebracht wird. Die Haut besitzt an diesen Punkten eine andere elektrische Leitfähigkeit als die sie umgebenden Areale.

Der Arzt Dr. Voll entwickelte in den 1950er Jahren ein Verfahren, mit dem an genau definierten Hautpunkten abweichende Spannungen gemessen und hiernach Diagnosen gestellt werden können. Mittels Elektroden werden an Händen, Füßen und Kopf die entsprechenden Punkte „vermessen" und das Ergebnis diagnostisch ausgewertet.

Neben der Therapie mit gezielt eingesetztem Reizstrom können auch passende Medikamente mit dieser Methode ermittelt werden: jedes Medikament besitzt eine eigene Schwingung, die mit der des Patienten abgeglichen wird. Bei einem passenden Medikament zeigt der Körper ein typisches Resonanzverhalten.

Weitere Informationen zum Thema EAV finden Sie auf folgenden Seiten:

Elektroakupunktur nach Dr. Voll (EAV)

Astrid Winter, Heilpraktikerin in Köln

Aktuelles

Geschenkgutschein

Eine besondere Idee von
Astrid Winter, Heilpraktikerin
in Köln.

Hier geht es zum Gutschein »